Klassikkonzert für Menschen mit Demenz - "Ein Niesanfall stört hier keinen"

Rund 80 Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen kamen zu einem Kammerkonzert mit dem WDR Sinfonieorchesters und der Initiative dementia+art in Köln. Wir haben eine Besucherin und ihre Betreuerin begleitet.

Von Kati Borngräber und Susan Kertscher (Fotos)


Marlis Vogel und Regina Schlimkowski sind spät dran. Viel zu langsam schlängelt sich ihr silberner Daihatsu Cuore durch die Kölner Innenstadt. Als sie das Gelände des WDR-Funkhauses am Wallraffplatz erreichen, ist es schon fast 15 Uhr. Regina Schlimkowski bugsiert Marlis Vogel vom Beifahrersitz in den Rollstuhl und schiebt sie zügig durch den Eingang zum kleinen Sendesaal.

Weiterlesen: Klassikkonzert für Menschen mit Demenz - "Ein Niesanfall stört hier keinen"

Kultur erleben in Speyer für Menschen mit Demenz

Die 'Lokalen Allianzen' für Menschen mit Demenz sind mittlerweile in ganz Deutschland vertreten. In Speyer ist man, angedockt an das Seniorenbüro der Stadt, besonders engagiert für das Thema soziale und kulturelle Teilhabe. In diesem Kontext ist dementia+art eingeladen vom 15.-16. März in Speyer
eine Fortbildung zu dem Thema zu geben. Angesprochen sind die Bereiche Pflege/Betreuung und Kultur.
Weitere Infos: H i e r

Das WSO zu Besuch - Kammerkonzerte in Ihrer Senioreneinrichtung

 
                                 

Der WDR und das WDR Sinfonieorchester haben sich in Kooperation mit dementia+art aufgemacht, um besondere Musikprogramme für Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen und Wegbegleiter anzubieten. Musik gilt als Königsweg zur inneren Welt der Gefühle, gerade auch bei Menschen mit Demenz.

Bisher haben wir die Bedingungen dafür geschaffen, dass Orte der 'Hochkultur' -  wie es der Kleine Sendesaal im WDR Köln ist - für Menschen mit Demenz barrierefrei wieder zugänglich sind. Viele Kammerkonzerte wurden auf diese Weise in Köln und in anderen Städten möglich. 

Nun kommen zusätzlich Musiker des WDR Sinfonieorchesters zu Ihnen in die Senioreneinrichtung! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen für diese außerordentlichen Musikereignisse!

Weiterlesen: Das WSO zu Besuch - Kammerkonzerte in Ihrer Senioreneinrichtung

10.03.2016, 19 Uhr: Happy Hour mit Mozart und Strauss

Für Richard Strauss war Wolfgang Amadeus Mozart das Maß aller musikalischen Dinge. Die Sinfonie A-dur KV 201 ist ein früher Geniestreich des 18-jährigen Komponisten, der sich hier mit selbstbewusster Geste von seinen italienischen Vorbildern befreit. Zugleich ist das Stück idealer Ausdruck jenes sonnigen Rokokozeitalters, dem Strauss mit dem "Rosenkavalier" ein heiter-melancholisches Denkmal setzte. Eivind Aadland dirigiert.

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie Nr. 29 A-dur KV 201

Richard Strauss
Suite aus der Komödie „Der Rosenkavalier“

Mitwirkende:

  • WDR Sinfonieorchester Köln
  • Eivind Aadland, Leitung
  • Uwe Schulz, Moderation

Weitere Infos: H i e r

Attachments:
Download this file (HappyHour_pdf_Multiplikatoren_03.16.pdf)HappyHour_pdf_Multiplikatoren_03.16.pdf[Happy Hour Konzert am 10.03.2016]254 Kb

Weiterlesen: 10.03.2016, 19 Uhr: Happy Hour mit Mozart und Strauss

Additional information