Newsletter 2_2018

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

die Tagungen und Angebote im kultursensiblen und inklusiven Bereich, auf die wir im Newsletter hinweisen, zeigen wie sich Arbeitsfelder in einer sich verändernden Gesellschaft stetig weiter differenzieren. Das gilt auch für digitale Anwendungen im Bereich Kultur und Demenz.

Ihren Blick lenken möchten wir auch auf verschiedene Fortbildungen, zu denen es noch freie Plätze gibt: etwa in Berlin bei der Schulung zum Kulturbegleiter am 12.-13.3. Wenn Sie in Köln oder im Rheinland leben, kommt vielleicht das Frühjahrskonzert mit dem WDR Sinfonieorchester für Sie in Frage... Darüber hinaus füllt sich so langsam unser Bereich 'Fortbildungen' und auch die Regionalen Kulturthemen wurden aktualisiert.


Herzlich aus Köln

Jochen Schmauck-Langer, dementia+art


Zum aktuellen Newsletter 2_18:  H i e r

Additional information