04.06. / 14.06.2021 Fortbildung Nord: Digitale Museumsführungen für Menschen mit Demenz in Pflegeeinrichtungen

WICHTIG  Bei Bedarf (s. Ferienregelung) kann man sich auch für die Fortbildung "Ost" anmelden.

Menschen mit Demenz leben überall im deutschsprachigen Bereich. Für viele sind Museen nur schwer oder gar nicht zu erreichen. Dies gilt sodann auch für viele Pflegeeinrichtungen, Tagespflegen, Demenzcafés u. a.
In Reaktion auf die Erfahrungen mit Pandemie, Isolation und Vereinsamung hat (de)mentia+art in den letzten Monaten ein digitales, ortsunabhängiges Vermittlungsformat entwickelt, das eine wertschätzende und interaktive Teilhabe für Menschen mit Demenz ermöglicht und ihre Ressourcen anspricht.

Weiterlesen: 04.06. / 14.06.2021 Fortbildung Nord: Digitale Museumsführungen für Menschen mit Demenz in...

15.06. 2021 Museumsführung für Menschen mit und ohne Demenz: Das Goldene Zeitalter der Malerei - digital + interaktiv

 
[Der Gärtner, Umfeld von Mathieu Lenain l Museum
Wallraf-Richartz

Foto://© Rheinisches Bildarchiv, rba_c004548]

Das Goldene Zeitalter der Malerei in den Niederlanden

Aus der großen Zeit der niederländischen Malerei wollen wir uns einige ausgewählte Bilder anschauen und sie gemeinsam entdecken. Wir schauen auf Männer, Frauen und Kinder, nehmen ihr Leben und die gesellschaftlichen Beziehungen in den Blick: Reichtum, Armut, Machtverhältnisse und das Streben nach Glück.
Wie stets machen wir das ohne kunsthistorische Voraussetzungen, nur auf der Basis dessen, was für alle zu sehen und zu erkennen ist. Eigene Empfindungen und Wahrnehmungen sind sehr erwünscht.

Weiterlesen: 15.06. 2021 Museumsführung für Menschen mit und ohne Demenz: Das Goldene Zeitalter der Malerei -...

(de)mentia+art zu kultureller Teilhabe in der Zeitschrift "pflegen: Demenz"

Kulturelle Teilhabe – vor Ort und digital

(de)mentia+art ist ein Kulturprojekt, das Menschen mit Demenz eine kulturelle Teilhabe ermöglichen möchte. In Musikveranstaltungen und Museumsführungen sollen Entdeckungen gemacht werden und ein reger Austausch stattfinden. Dabei steht die Ressourcenförderung von Menschen mit Demenz im Mittelpunkt. Wie genau eine Museumsführung für Menschen mit Demenz gestaltet ist, welche Rahmenbedingungen dafür nötig sind und wie kulturelle Teilhabe auch in Zeiten der Corona-Pandemie gelingen kann, hat uns Jochen Schmauck-Langer, Geschäftsführer und Gründer von (de)mentia+art, erzählt.

Den vollständigen Artikel finden Sie H i e r

Der Artikel ist erschienen in pflegen: Demenz, Ausgabe 1. Quartal 2021

Attachments:
Download this file (1432058-PFD58_U1.pdf)1432058-PFD58_U1.pdf[ ]1768 kB

Das Trojanische Pferd reiten - Digitale Angebote und die Pandemie

Für mich war es lange Zeit ungewiss, wer das Trojanische Pferd ist, was die existenzielle Bedrohung einer Gesellschaft darstellt, durch einen Eindringling, den man sich selbst ins Haus geholt hat: die alles verschlingende Welle der auch in der Kultur sich ausbreitenden Digitalisierung oder eben die andauernde und andauernde und vermutlich noch länger andauernde Pandemie...?

Weiterlesen: Das Trojanische Pferd reiten - Digitale Angebote und die Pandemie

10.03. 2021 Digitale Führung | Senioreneinrichtung Speyer | Das Goldene Zeitalter der Malerei

 
[Der Gärtner, Umfeld von Mathieu Lenain l Museum
Wallraf-Richartz

Foto://© Rheinisches Bildarchiv, rba_c004548]

Das Goldene Zeitalter der Malerei in den Niederlanden

Aus der großen Zeit der niederländischen Malerei wollen wir uns einige ausgewählte Bilder anschauen und sie gemeinsam entdecken. Wir schauen auf Männer, Frauen und Kinder, nehmen ihr Leben und die gesellschaftlichen Beziehungen in den Blick: Reichtum, Armut, Machtverhältnisse und das Streben nach Glück.
Wie stets machen wir das ohne kunsthistorische Voraussetzungen, nur auf der Basis dessen, was für alle zu sehen und zu erkennen ist. Eigene Empfindungen und Wahrnehmungen sind sehr erwünscht.

Weiterlesen: 10.03. 2021 Digitale Führung | Senioreneinrichtung Speyer | Das Goldene Zeitalter der Malerei

30.03. 2021 Digitale Führung | Senioreneinrichtung Meckenheim | Das Goldene Zeitalter der Malerei


[Der Gärtner, Umfeld von Mathieu Lenain l Museum
Wallraf-Richartz

Foto://© Rheinisches Bildarchiv, rba_c004548]

Das Goldene Zeitalter der Malerei in den Niederlanden

Aus der großen Zeit der niederländischen Malerei wollen wir uns einige ausgewählte Bilder anschauen und sie gemeinsam entdecken. Wir schauen auf Männer, Frauen und Kinder, nehmen ihr Leben und die gesellschaftlichen Beziehungen in den Blick: Reichtum, Armut, Machtverhältnisse und das Streben nach Glück.
Wie stets machen wir das ohne kunsthistorische Voraussetzungen, nur auf der Basis dessen, was für alle zu sehen und zu erkennen ist. Eigene Empfindungen und Wahrnehmungen sind sehr erwünscht.

Weiterlesen: 30.03. 2021 Digitale Führung | Senioreneinrichtung Meckenheim | Das Goldene Zeitalter der Malerei

07.04. 2021 Digitale Führung | Sachsen | Das Goldene Zeitalter der Malerei

 
[Der Gärtner, Umfeld von Mathieu Lenain l Museum
Wallraf-Richartz

Foto://© Rheinisches Bildarchiv, rba_c004548]

Das Goldene Zeitalter der Malerei

Aus der großen Zeit der niederländischen Malerei wollen wir uns einige ausgewählte Bilder anschauen und sie gemeinsam entdecken. Wir schauen auf Männer, Frauen und Kinder, nehmen ihr Leben und die gesellschaftlichen Beziehungen in den Blick: Reichtum, Armut, Machtverhältnisse und das Streben nach Glück.
Wie stets machen wir das ohne kunsthistorische Voraussetzungen, nur auf der Basis dessen, was für alle zu sehen und zu erkennen ist. Eigene Empfindungen und Wahrnehmungen sind sehr erwünscht.

Weiterlesen: 07.04. 2021 Digitale Führung | Sachsen | Das Goldene Zeitalter der Malerei

03.03. 2021 Digitale Führung | Das Goldene Zeitalter der Malerei | Wallraf-Richartz-Museum

 
[Der Gärtner, Umfeld von Mathieu Lenain l Museum
Wallraf-Richartz

Foto://© Rheinisches Bildarchiv, rba_c004548]

Das Goldene Zeitalter der Malerei in den Niederlanden

Aus der großen Zeit der niederländischen Malerei wollen wir uns einige ausgewählte Bilder anschauen und sie gemeinsam entdecken. Im Focus sind Männer, Frauen und Kinder und ihr Blick auf Reichtum, Armut, Machtverhältnisse.
Wie stets machen wir das ohne kunsthistorische Voraussetzungen, nur auf der Basis dessen, was für alle zu sehen und zu erkennen ist. Eigene Empfindungen und Wahrnehmungen sind sehr erwünscht.

Weiterlesen: 03.03. 2021 Digitale Führung | Das Goldene Zeitalter der Malerei | Wallraf-Richartz-Museum

01.03. 2021 Digitale Führung | Das Goldene Zeitalter der Malerei | Wallraf-Richartz-Museum


[Der Gärtner, Umfeld von Mathieu Lenain l Museum
Wallraf-Richartz

Foto://© Rheinisches Bildarchiv, rba_c004548]

Das Goldene Zeitalter der Malerei in den Niederlanden

Aus der großen Zeit der niederländischen Malerei wollen wir uns einige ausgewählte Bilder anschauen und sie gemeinsam entdecken. Im Focus sind Männer, Frauen und Kinder und ihr Blick auf Reichtum, Armut, Machtverhältnisse.
Wie stets machen wir das ohne kunsthistorische Voraussetzungen, nur auf der Basis dessen, was für alle zu sehen und zu erkennen ist. Eigene Empfindungen und Wahrnehmungen sind sehr erwünscht.

Weiterlesen: 01.03. 2021 Digitale Führung | Das Goldene Zeitalter der Malerei | Wallraf-Richartz-Museum

Additional information