3-tägige Fortbildung des Museumsverbands Rheinland-Pfalz mit dementia+art

Gemeinsam mit dem Museumsverband Rheinland-Pfalz findet am 5., 12. und 13. Oktober eine 3-tägige Fortbildung zum Thema "Museumsführungen für Menschen mit Demenz" in Trier statt. Neben einer 2-tägigen theoretischen Einführung in die Thematik wird es am dritten Tag - wie bei dementia+art üblich - eine praxisorientierte Übung im Stadtmuseum Simeonstift Trier geben.

dementia+art hat mittlerweile in zahlreichen Museen Schulungen für die Mitarbeiter durchgeführt und gemeinsam mit ihnen eine erste Führungslinie, ein Angebot für Menschen mit Demenz erarbeitet. Dabei stehen die kulturgeragogischen Bedingungen und Voraussetzungen kultureller Teilhabe für Menschen mit Demenz im Vordergrund, aber auch die demografische Entwicklung, der rechtliche Rahmen, die neurologische Bedeutung von Emotionen.

Und selbstverständlich findet eine gründliche Orientierung statt in Hinsicht auf das Krankheitsbild: die Basics und die Demenzphasen, die Rolle des Gedächtnisses und die angepasste Kommunikation.

Für dementia+art steht bei solchen Angeboten im Vordergrund, eine Schöne Zeit für ALLE Beteiligten sicherzustellen. Deshalb müssen Angebote für Menschen mit Demenz sorgfältig vorbereitet werden. Wir empfehlen für Mitarbeiter von Museen, die solche Führungen regelmäßig begleiten wollen, Hospitationen in Senioreneinrichtungen. Und natürlich sagen wir auch, worauf dabei zu achten ist.

Außerdem beraten wir zu der notwendigen langfristig angelegten Öffentlichkeitsarbeit und zu der richtigen Ansprache der Zielgruppe. Und natürlich nimmt dementia+art Ihr Museumsangebot auf Wunsch gerne in unser umfangreiches Netzwerk auf.
Die Teilnehmer erhalten ein ‚Gesamtpaket‘, das Sie bzw. die beteiligten Häuser in die Lage versetzt, selbstständig in diesem schwierigen, aber wichtigen Segment (Inklusion) zu agieren und dieses für das jeweilige Haus weiterzuentwickeln.


Referent ist Jochen Schmauck-Langer, Geschäftsführer von dementia+art: Kulturgeragoge, Autor, Kunstbegleiter für Menschen mit und ohne Demenz. Qualifikation zur Alltagsbegleitung von Menschen mit Demenz (nach § 87 b SGB). Mitglied im Bundesverband Museumspädagogik e.V.

  • >>> Die Fortbildung ist bereits ausgebucht; bei Interesse können Sie sich in eine Interessentenliste eintragen lassen unter: dementia+art, 0157 - 88345881 :: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Additional information