12.3. im Wallraf: Eine Schöne Zeit für Angehörige von Menschen mit Demenz

Die außerordentliche Belastung von Angehörigen ist bekannt. Speziell für diese Gruppe bieten wir am 12. März eine unterhaltsame Führung im Wallraf-Richartz-Museum an. Wir empfehlen Sie gerne Tageseinrichtungen oder Demenz-Cafés, die ein solches Angebot den Angehörigen machen können - während ihre Menschen mit Demenz unterdessen gut betreut werden.

INFORMATIONEN

Das Wallraf-Richartz Museum ist eines der 'Schatzkästchen' der Stadt Köln. Es bietet besondere Führungen für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen an: Die Rasenbleiche – schon mal gemacht?
Mit musikalischen Akzenten und einem kreativen Malangebot im Atelier des Museums nach der Führung.
TIPP > Verbringen Sie eine schöne Zeit und nutzen Sie die Möglichkeit zum vorherigen Kaffee- und Kuchengenuss im Museumscafé 'Wallraf' (tel. 0221.99 23 759)

Eine anschauliche Beschreibung der Führung finden Sie in einem großen Bericht der Kölner Rundschau h i e r



Anmeldung und Beratung

Jochen Schmauck-Langer :: Mobil: 0157-88 34 58 81 :: per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Additional information