Leichte Sprache

Willkommen auf dieser Seite! 

Ich versuche hier zu beschreiben, was uns wichtig ist.
Unser Name ist dementia+art.
Das bedeutet Demenz und Kunst.
Demenz ist eine Krankheit, die das Gehirn von alten Menschen angreift.
Besonders ihre Fähigkeiten zu denken und zu erinnern.
Gefühle sind nicht betroffen.
Das Bild rechts ist unser Firmenschild.
Daran kann man uns gut erkennen.

Es gibt immer mehr alte Menschen mit dieser Krankheit.
Man versucht ihr Leben zu erleichtern.
Denn die Krankheit wird im Lauf der Jahre schlimmer.
Deshalb sind schöne Momente zusammen mit anderen sehr wichtig.

Von den Menschen, die jetzt neu krank werden, sind viele früher ins Museum gegangen.
Oder sie haben Musik gehört, in einem Konzertsaal zusammen mit anderen.
Vielleicht haben sie auch gerne ein Theater besucht.
Wir nennen das kulturelle Teilhabe.

Diese kulturelle Teilhabe soll für Menschen auch mit der Krankheit Demenz noch weiter möglich sein.
Aber auch viele andere schöne Dinge, die mit Kultur zu tun haben.
Auch zusammen mit ihren Angehörigen.
Das ist uns von dementia+art ganz wichtig.

Deshalb versuchen wir Kunst und Musik und Theater barrierefrei zu machen.
Das bedeutet, wir schauen genau hin, ob es irgendwo Stolperfallen gibt.
Die machen wir dann weg, wenn wir können.
Das können Stufen sein.
Das kann aber auch eine zu schwierige Sprache sein.
Die machen wir dann leichter.

Wir wollen das Menschen mit Demenz uns gut verstehen.
Wir wollen ihnen möglichst oft eine schöne Zeit ermöglichen.
Besonders gerne mit ihren Angehörigen zusammen.

 

Additional information