20.-21.6. Köln, Museum Ludwig - Teilhabe-orientierte Vermittlung für Menschen mit Demenz im Museum


C Museum Ludwig

Die Kommunikation mit Menschen mit Demenz ist, vor allem bei einer mittleren und fortgeschrittenen Phase der Erkrankung, nicht ganz einfach. Zugleich zeigt es sich, dass Gruppen, die in die Museen kommen, gewöhnlich nicht homogen sind und dass der oder die Museumsbegleiterin vor der Aufgabe steht, auch Menschen jenseits einer 'frühen' Phase gerecht zu werden.

 

Die Fortbildung richtet sich an MuseumsmitarbeiterInnen im deutschsprachigen Bereich, die bereits erste Erfahrungen mit Führungen für diese Zielgruppe haben, die aber sicherer in der Vermittlung werden oder ein anderes Vermittlungsmodell kennenlernen wollen.

Der Workshop beginnt mit einem ausführlichen Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden, in dem bisherige Angebote und Schwierigkeiten zur Sprache kommen sollen. Danach (1 1/2 Tage) findet die praktische Übung vor ausgewählten Objekten in unterschiedlichen Sammlungsbereichen des Museum Ludwig statt. Dabei blenden wir kunsthistorische Voraussetzungen weitgehend aus und nähern uns, auf der Basis dessen, was für alle zu sehen und zu erkennen ist, einer Teilhabe-orientierten Vermittlung für Menschen mit und ohne (!) Demenz. 



Zielgruppe
: Kulturbereich (Bitte beachten Sie, dass die Kenntnisse über das Krankheitsbild vorausgesetzt werden!)
Themen: Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden über bisherige Erfahrungen im Museumsraum / kurzer theoretischer Input / praktische Übungen zur Vermittlung im Museumsraum / gemeinsame Reflektion zum Abschluss
Ort: Köln, im Museum Ludwig: http://www.museum-ludwig.de/
Anfahrt:
Das Museum liegt unmittelbar am Kölner Dom und am Rhein / neben dem HBF.
Dauer
: 2 Tage (Di-Mi 10-17 Uhr)
Termin: 20.-21. Juni 2017   //  Anmeldeschluss: 13.6. 2017
Kosten: 120 Euro (Teilnehmende aus Kölner Museen: 60 Euro)

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.
Bitte beachten Sie, dass kein Catering vorgesehen ist. Das große Café/Restaurant 'Ludwig' ist im Museum. Zahlreiche Bäckereien und Imbisse sind fussläufig erreichbar.  

Mehr Infos und Anmeldung: Jochen Schmauck-Langer :: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  ::  0157-88345881

Kooperationspartner: Museum Ludwig und Museumsdienst Köln

                

 

Additional information